Sundance Now – das Netflix für Cineasten

Bewegung im deutschen Streaming Markt im Schatten von Netflix, Amazon Prime und Sky. Nachdem AMC vor ein paar Monaten mit SHUDDER ein Nischen Video-On-Demand Service für Thriller, Horror und Suspense gestartet hat, folgt nun bereits der nächste Dienst. Sundance Now hat nicht nur das Sundance Filmfestival als Namenspatron, sondern ist auch perfekt für Cineasten und Filmliebhaber abgeschmeckt. Mein Highlight im Filmkatalog ist derzeit FRANK und 20,000 DAYS ON EARTH, der semi-fiktiven Doku von Nick Cave. Ich bin aber auch gespannt auf SUBMARINE, THE SWELL und LEAVES OF GRASS mit Edward Norton in eine Doppelrolle. Nicht schlechte Auswahl zum Start, sicherlich noch mit ein wenig Luft nach oben.

Am besten, ihr stöbert selbst einmal durch den Katalog und könnt dann Sundance Now gratis unter www.sundancenow.com testen!

— Ausschnitt aus der Pressemitteilung —

Nur wenige Wochen nach dem diesjährigen Sundance Film Festival bringt AMC Networks mit SUNDANCE NOW eines der größten internationalen Filmevents direkt in die deutschen Wohnzimmer. Der Premium-Service ist ab heute offiziell in Deutschland verfügbar und bietet der Community die beste Auswahl an Independent Filmen, hochkarätigen Serien und preisgekrönten Dokumentationen.

Serien-Highlights des Premium Streaming-Dienstes in Deutschland sind u.a. die ersten beiden Staffeln der Emmy-nominierten Krimiserie TOP OF THE LAKE mit Elisabeth Moss (The Handmaid’s Tale) und Nicole Kidman (Big Little Lies, etc.), sowie die niederländische Hit-Serie THE SWELL und das SUNDANCE NOW Original THIS CLOSE, geschrieben und gespielt von Shoshannah Stern und Josh Feldman.

SUNDANCE NOW ist ab sofort via Web, iOS und als Amazon Channel verfügbar. Weitere Plattformen werden in den kommenden Monaten hinzugefügt. Der Dienst ist monatlich für 4,99€€, bzw. im Jahresabo für 47,88€ erhältlich.

0 comments on “Sundance Now – das Netflix für CineastenAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.